Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Im Laufe dieses Jahres werden über die Volkshochschule mehrere Kurse an der Sternwarte angeboten. Weitere Informationen finden Sie dazu im Kalender.

Die Anmeldung findet über die Volkshochschule statt.
Im Juli 2017 fand am Thomas-Mann-Gymnasium eine ganztägige Ausbildung von acht langjährigen Schülern der Astronomie-AG statt, welche ab sofort berechtigt sind, in Zweier-Teams die Sternwarte alleine zu nutzen. Berechtigt sind dazu ab sofort: Luise Beyer, Sarah Ester, Philipp Huber, Dennis Krug, Nathalie Niederbudde, Jan Nusser, Fenja Rombach und Simeon Sturm.
Am 11. Oktober ab 20:45 wird die nächste Nacht der offenen Tür an der Sternwarte stattfinden.
Hierbei bekommen Sie die Teleskope und Ihre Möglichkeiten vorgestellt und können Fragen rund um die Sternwarte stellen.
Mit etwas Glück sind je nach Wetter auch einige Beobachtungen möglich.

Anmelden können Sie sich dazu hier.
Am 23. März findet der TMG-Infotag statt. Dabei wird auch die Sternwarte von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet sein. Betreut wird dies von der Astro-AG.
Endlich, nach über 7 Jahren können wir in Mitteleuropa wieder eine
Totale Mondfinsternis in voller Länge bewundern. Dass das Ereignis zu
einer Zeit am frühen Morgen des 28.09.2015 stattfindet, müssen wir
verschmerzen . Die Dauer der totalen Phase ist mit über 1 Stunde zwar
vergleichsweise lang, die Gesamtdauer der Finsternis mit etwa 5  Stunden
jedoch recht kurz, da der Mond sich im erdnächsten Abschnitt seiner Bahn
befindet und entsprechend schnell unterwegs ist.
Die ausgehende partielle Phase und die zweite Halbschattenphase fallen
bereits in die Morgendämmerung, wobei der Mond sich dem Horizont rasch
nähert. Dies ermöglicht reizvolle Fotomotive und einen freien Blick nach
Westen.

Bei geeignetem Wetter und nichtverschlafen des Sternwartenpersonals
findet am 28.9. ab 4:00 in der Sternwarte Stutensee ein
Beobachtungsmorgen statt.

Bitte Mail um 21:00 und um 3:00 prüfen.

Hinweis: Auch von Zuhause ist die Mondfinsternis gut zu beobachten :)

Sternwarte geöffnet: